Corporate Bonds haben zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen. Insbesondere hervorzuheben ist gegenüber dem Bankkredit die (meist gegebene) Endfälligkeit, längere Fristigkeit zu fixen Konditionen und die Nichtbelastung der Kreditlinien; gegenüber Aktienemissionen besteht der Vorteil in der Bewahrung bestehender Eigentumsverhältnisse und der in schwierigen Marktsituationen mitunter leichteren Platzierbarkeit.

Im Einzelnen treffen folgende Vorteile auf Corporate Bonds zu:

  • Verbesserung der Finanzierungsstruktur durch verlängerte Fristigkeiten
  • Keine bzw. geringe Besicherungserfordernisse
  • Nicht-Belastung von Kreditlinien bei Banken
  • Endfällige Tilgung nach einem fix festgelegten Zeitraum
  • 0,8 % Kreditvertragsgebühr fällt bei Emissionen von Anleihen nicht an
  • Fälligstellung kaum möglich
  • Verbreitung der Investorenbasis
  • Erhalt der vollen Unabhängigkeit, da keine Eigentums- oder Mitspracherechte der Investoren entstehen
  • Test der Kapitalmarktfähigkeit des Unternehmens, auch in Hinblick auf spätere Aktienemissionen
  • Publizitätswirkung

Aus Sicht der Banken sind Anleiheemissionen attraktiv, da so aus langfristigen Krediten am Kapitalmarkt handelbare Produkte werden, die – je nach Risiko- und Ertragseinschätzung – gekauft und verkauft werden können.