Titel

EY Global IPO Trends Q3/2016 (PDF-File 1 MB – Englisch)

Weltweiter IPO-Markt erholt sich im dritten Quartal – aber Europa bremst nach Brexit-Votum scharf ab

  • Zahl der Börsengänge legt weltweit um 21 Prozent zu, Emissionsvolumen sogar um 84 Prozent
  • Stärkste IPO-Aktivität in Asien und Emerging Markets
  • Nach Brexit-Referendum: Zahl und Wert der Börsengänge in Europa deutlich gesunken
  • Starker Rückgang in Großbritannien
EY Global IPO Update Q4/2015 (PDF-File 705 KB – Englisch)
Weltweit leichter Rückgang bei Börsengängen – Emissionsvolumen sinkt deutlich
EY Analyse: Biotech-Branche bricht alle Rekorde – Marktkapitalisierung übersprang 2014 erstmals die 1-Billion-Dollar-Grenze
EY Analyse: Top 300 Unternehmen (PDF-File 1 MB)
Europas Top-Konzerne verpassen den Anschluss – US-Konkurrenz eilt bei Gewinnen und Umsätzen davon
  • Die 300 größten Unternehmen Europas 2014 mit Umsatz- und Gewinnrückgang – "Old Economy" dominiert
  • US-Wirtschaft profitabler und moderner aufgestellt
  • Österreich mit drei Unternehmen unter Europas Top-300 vertreten: OMV (Platz 51), Voestalpine (164) und Andritz (273)
  • Schwacher Euro gibt 2015 Wachstumsschub: Chance zur Aufholjagd für europäische Unternehmen
IPO Watch Europe Q1 2015 (PDF-File 1 MB – Englisch)
Guter Start des IPO-Marktes ins Jahr 2015 - Nach einem außergewöhnlich starken vierten Quartal 2014 ist das Volumen am Markt für Börsengänge auch im ersten Quartal 2015 auf hohem Niveau.
EY Global IPO Update Q1/2015 (PDF-File 1 MB – Englisch)
Europa entwickelt sich zum dynamischsten IPO-Markt weltweit – US-Markt schwächelt
Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft „EY Global IPO Trends 2014 Q4“ (PDF-File 1 MB – Englisch)
2014 war weltweit ein sehr starkes Jahr mit Börsengängen - übertreffen globale Indizes durchschnittlich um 12,3 %
PwC-Studie "IPO Watch Europe 2014" (PDF-File 1 MB – Englisch)
Börsengänge in Europa auf höchstem Niveau: 2014 – das bisher erfolgreichste Jahr seit 2007
PwC-Studie "IPO Watch Europe Q3 2014" (PDF-File 2 MB – Englisch)
Europäischer IPO-Markt setzt positive Entwicklung fort:
  • 76 Börsengänge im Wert von 6,6 Milliarden Euro
  • Gute Aussichten für das Gesamtjahr
  • IPOs aus der Finanzbranche dominieren
EY Q3 2014 Global IPO Update (PDF-File 1 MB – Englisch)
  • Weltweiter Markt für Börsengänge boomt – IPO-Welle schwappt auch nach Europa
  • Zahl der Börsengänge weltweit in den ersten drei Quartalen um 49 Prozent gestiegen, Emissionsvolumen sogar fast verdoppelt
  • Europäische Börsenplätze mit weltweit stärkstem Zuwachs bei Emissionsvolumen und Transaktionszahl
  • Finanzinvestoren nehmen Rekordsummen ein
PwC-Studie "IPO Watch Europe Q2 2014" (PDF-File 3 MB – Englisch)
PwC-Studie "IPO Watch Europe Q1 2014" (PDF-File 1 MB – Englisch)
EY Q1 2014 Global IPO Barometer (PDF-File 560 KB – Englisch)
Stärkstes erstes Quartal seit 2011: Anzahl der IPOs um 40 % gestiegen (Volumen 75 %).
Ernst & Young Global Private Equity Watch 2014 (PDF-File 745 KB – Englisch)
"Navigating the headwinds" - Ernst & Youngs inaugural global private equity survey (PDF-File 1 MB – Englisch)

Tipp

Halbjährliche Studien des Informationsdienstleisters Ipreo im Auftrag der Wiener Börse zum Thema „Institutionelle Investoren und österreichische Aktien".

Zur Studie